┬á┬Ě┬á

Mango-Kokos-Muffins

Die fruchtig frischen Muffins sind so lecker saftig und ganz fix von Hand mit dem Schneebesen ger├╝hrt. Einfacher geht backen nicht. ;)

 

Zutaten f├╝r 12 Muffins:

1 Ei

120 g brauner Zucker

100 ml ├ľl

250 g Naturjoghurt

200 g Mehl (Weizen 405 oder Dinkel 630)

2 TL Backpulver, gut geh├Ąuft

50 g Kokosraspeln

250 g Mango in W├╝rfel (frisch oder aus der Dose)



Zubereitung:

Ei mit dem Schneebesen von Hand verquirlen. Zucker, ├ľl und Joghurt zugeben. Mehl + Backpulver zum Teig sieben (wichtig, dass er sch├Ân fein wird). Kokosraspeln zugeben und ebenfalls mit dem Schneebesen vermengen. Mangow├╝rfel am Ende vorsichtig mit dem Teigschaber unterheben. Den Teig in Muffinformen einf├╝llen und bei 160┬░C Umluft f├╝r 25 Minuten backen.



F├╝r das Topping:

300 g Doppelrahmfrischk├Ąse

70 g Puderzucker

1 knapper EL Zitronensaft (oder Limette) + ein wenig Abrieb davon

 

Alle Zutaten mit dem Handr├╝hrger├Ąt vermengen, in einen Spritzbeutel f├╝llen und auf die

abgek├╝hlten Muffins spritzen.

 

Tipp:

Ersetze die Mango durch Ananas, Pfirsiche oder Aprikosen aus der Dose.

 

Download
Mango-Kokos-Muffins.pdf
Adobe Acrobat Dokument 247.6 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0