┬á┬Ě┬á

Granola Schoko-Banane

Seitdem ich mein erstes Granola zubereitet habe, war es um mich geschehen - es war quasi die Gaumenliebe auf den ersten Biss. ­čśŹ M├╝sli in allen Variationen stehen bei uns schon immer hoch im Kurs, sodass wir in der K├╝che sogar eine┬á M├╝sli-Bar eingef├╝hrt haben. Mit meiner Entdeckung zur Granola-Liebe kreiere ich also st├Ąndig neue Variationen und jongliere und hantiere mit allerlei Zutaten. Diese Variation habe ich f├╝r meinen Daddy gemischt, ein wahrer Schoko-Bananen-Fan.

Die Basis meiner Kreationen bilden immer Haferflocken und N├╝sse, sowie Kokos├Âl und Honig f├╝r die S├╝├če. Ich verzichte dabei auf weiteren Zucker, f├╝r mich hat Honig eine ausreichende S├╝├čkraft - zudem sorgt er f├╝r den gew├╝nschten Knusper. Ein Tipp an┬ádieser Stelle, soll┬ádas Granola also nicht so sehr kleben bzw. du m├Âchtest es nicht so Crunchy, mische einfach weniger Honig darunter. Statt Honig kannst du dann Ahornsirup, braunen oder normalen Haushaltszucker verwenden.┬áHast du die gesunden Fr├╝hst├╝cksvariationen auch schon f├╝r dich entdeckt - hier gibt's weitere Granola-Kreationen.

 

Zutaten:
150 g k├Ârnige Haferflocken
120 g gemischte N├╝sse deiner Wahl (Waln├╝sse, Cashew, Mandelstifte, K├╝rbiskerne)
20 g Kakaopulver
2 reife Bananen
40 g Kokos├Âl
3 EL Honig
50 g Cornflakes (unges├╝├čt)

Zubereitung:
Haferflocken, N├╝sse und Kakao vermengen. Bananen mit der Gabel zerdr├╝cken. Kokos├Âl und Honig im Topf schmelzen und mit Bananen unter das Granola r├╝hren. Cornflakes am Ende untermischen, sodass diese noch ihre Form behalten.
Granola bei 160┬░C Ober-/ Unterhitze f├╝r 20 Minuten backen. W├Ąhrend dem Backen 2x umr├╝hren. Abk├╝hlen lassen und in einer Dose aufbewahren.

 


Download
Granola Schoko-Banane.pdf
Adobe Acrobat Dokument 267.6 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0