Herzhaftes Backen

Herzhaftes Backen · 05. April 2019
Dieser herzhafte Antipasti-Kuchen ist einfach in der Zubereitung und so lecker italienisch. Ob als Fingerfood für Gäste, das Mitbringsel zur nächsten Party, die perfekte Beilage zum Grillen, oder einfach nur zum Abendessen mit Salat für die Familie. Der Kuchen ist ein Allrounder und kommt garantiert immer gut an.

Herzhaftes Backen · 16. November 2018
Sauerkraut mit der süße einer Birne ergänzen sich bei diesem Kuchen auf ein Bestes und dürfen sich auf fluffig und zugleich knusprig weichem Quark-Öl-Teig betten. Der perfekte Begleiter zu einem Glas Wein in geselliger Runde mit Freunden.

Herzhaftes Backen · 02. November 2018
Diese schnelle Käse-Pizzabrot ist ein toller Begleiter zu Salat oder für Gäste zu einem Glas Wein 🍷. ... und wenn ich schnell sage, meine ich das auch so. 😉

Herzhaftes Backen · 31. August 2018
Soft und fluffig mit Quark-Öl-Teig kommen diese leckeren Hörnchen aus dem Ofen geschlüpft.

Herzhaftes Backen · 13. August 2018
Es gibt Dinge die könnte ich im Unverstand essen und das indische Fladenbrot gehört definitiv dazu.

Herzhaftes Backen · 06. Juni 2018
Ihr kennt bislang nur die klassischen Pizzabrötchen? Probiert diese leckeren Flammkuchen-Baguettes aus, sie sind der Hit und eure Gäste werden sie lieben. 😍

Herzhaftes Backen · 28. Mai 2018
Pizzawaffeln, ein Essen für Groß 🏋️ und Klein 👶. Da unser Junior so auf Waffeln steht, hat sich die Mami nach den herzhaften Kartoffelwaffeln doch gleich noch ein Rezept für schmackhafte Pizzawaffeln einfallen lassen. Und ich darf euch verraten, alle Testesser waren begeistert. 😋

Herzhaftes Backen · 21. Mai 2018
Ein tolles Rezept wenn der Hunger groß ist, aber das Zeitfenster wie so oft zu kurz.

Herzhaftes Backen · 29. April 2018
Wer sagt, dass Waffeln eigentlich nur süß sein dürfen? Die herzhaften Kartoffelwaffeln sind die fettarme Alternative zu Rösti. Die Zubereitung geht ganz fix und köstlich sind sie obendrein...

Herzhaftes Backen · 05. Januar 2017
Wer kennt sich nicht, die leckeren Flammkuchen auf den Märkten. Ab sofort können wir diese zu Hause selbst zaubern. Durch den Anteil Roggenmehl bekommen die Fladen den rustikalen Brotgeschmack. Auch toll für Gäste zum Aperitif oder in geselliger Runde zum selbst belegen.