Bircher Müsli
Frühstück · 22. Februar 2021
Mit diesem Müsli startest du mit Vollgenuss in den Tag und gibst deinem Körper ausreichend Kraftfutter für den Vormittag. Ich zeige dir meine Variante für den Klassiker.

Weizen-Dinkel-Mischbrot
Herzhaftes Backen · 17. Februar 2021
Meine Kinder lieben dieses Mischbrot mit weichem Innenteil. Wie fest die Krume außen sein soll, entscheidest du beim Backen selbst. Mit einem Blick auf die Zutaten + Zubereitung, kannst du schnell und einfach starten und deine Familie mit frisch gebackenem Brot überraschen.

Quark-Brötchen
Herzhaftes Backen · 29. Januar 2021
Manchmal muss es einfach fix gehen - da ist dieses Brötchen Rezept genau das Richtige. Ohne lange Warterei und Gehzeit dürfen meine Quark-Brötchen husch husch in den Ofen hinein. Das Ergebnis: außen knusprig und innen schön weich - so muss ein Brötchen sein.

Tortellini alla panna (Schinken-Sahne-Sauce)
Pasta · 21. Januar 2021
Tortellini in einer cremigen Schinken-Sahne-Sauce, wie uns diese sonst nur der Lieblingsitaliener serviert. Komm ich zeige dir, wie einfach die Zubereitung des Klassikers ist.

Rote Linsensuppe
Suppen / Eintöpfe · 16. Januar 2021
Mit dieser feinen, cremigen Linsensuppe heizen wir unserem Körper richtig ein. Die kleinen roten Linsen liegen zurecht voll im Trend und gelten als wahre Kraftpakete. Ein perfektes Soulfood für kalte Wintertage.

15 Minuten Erdnuss-Curry (vegan)
Vegetarisch · 06. Januar 2021
Bei diesem Curry wird viel frisches und buntes Gemüse in einer schnellen Erdnuss-Kokos-Sauce gegart. Mein Lieblingsrezept, wenn ich veganen Besuch bekomme.

Fleisch- und Hackgenuss · 15. Dezember 2020
-Werbung- Wer hätte gedacht, dass die Kalbsleber und ich nach meinem verpassten Einzug ins Jahresfinale der Küchenschlacht noch einmal Freunde werden...? ;) Dieser herzhafte Bratapfel ist ein perfekter Start zum Festmenü und hat mich beim Blogger-Café by Seidl 4.0 voll überzeug. Ich verrate euch das Rezept und erzähle von meinen ersten virtuellen Blogger-Kochen.

Beilagen / Gemüse · 24. November 2020
Dieses fixe Pfannenbrot besteht aus nur 4 Zutaten welche du immer zu Hause hast und ist die Expressvariante (ohne Hefe!) zu Naan-Brot, Pita oder dem Baguette. Serviere es zu Salaten, mit Dip, als Beilage für dein Curry, zum Gyros, zur wärmenden Suppe oder zu jedem anderen Pfannengericht.

Brötchen (einfach & ohne Kneten)
Herzhaftes Backen · 18. November 2020
Meine absoluten Lieblings-Brötchen werden dich umhauen. Die Zubereitung mit einem Rührlöffel ist genial einfach und erfolgt komplett ohne Kneten. Ab sofort bekommt der Bäcker mit selbstgebackenen Brötchen mit knuspriger Kruste und weichem Innenteil auch von dir richtig Konkurrenz.

Frühstück · 12. November 2020
So cremig und lecker hast du dein Spiegelei sicher noch nicht gegessen. Ab mit den Eiern in den Ofen und das Genießerfrühstück kann beginnen.

Mehr anzeigen